Dach Strobl - Alles aus einer Hand

Unsere Leistungen für Sie

H. Strobl ist Ihr Dachdecker- und Spenglermeisterbetrieb für alle Angelegenheiten Ihres Daches.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Leistungen rund um Ihr Hausdach, egal ob es sich um eine Sanierung oder einen Neubau handelt. Unser Spektrum reicht vom Flachdach mit Bitumenabdichtung über Spenglerabeiten bis zum Steildach mit Ziegeldeckung.

Weiterhin sind wir "Velux - Experte - Premium Partner" und somit Ihr Experte zum Thema Dachflächenfenster.

Ebenso setzen wir auch Einzelmaßnahmen im Bereich der Wärmedämmung und Kollektoren um.

Gerne beraten wir Sie individuell für Ihre persönliches Vorhaben.

Kontaktieren Sie uns

Kranbetrieb und Verleih

Unser Autokran wird für alle Dacharbeiten und Sanierungen genutzt. Sämtliche Abrissarbeiten vom Dach herunter und Materialtransport auf das Dach werden durch unseren Autokran erledigt.

Hierdurch ersparen wir uns bis zu 35 % der Arbeitszeit und können unsere Mitarbeiter bei schweren körperlichen Arbeiten optimal unterstützen.

Ein großer Vorteil ist der schnelle Auf- und Abbau. Innerhalb von 15 Min steht unser Autokran bereit zum Einsatz. So können wir unseren Autokran auch für kurzfristige externe Hebearbeiten anbieten. Durch den platzsparenden Aufbau findet der Autokran sogar in jeder Parkbucht platz und in den meisten Wohnhauseinfahrten.

Gerne können Sie uns kurzfristig für einen Verleih kontaktieren.

Weitere Informationen

Über uns - Ihr Meisterbetrieb seit 37 Jahren

Seit 37 Jahren ist Helmut Strobl mit seinem Team einer der führenden Meisterbetriebe im Bereich der Dachdeckerei und Spenglerei. Der Aubinger Innungsfachbetrieb ist zudem einer der ganz wenigen, der alle Arbeitsleistungen im Dachbereich in gleichwertiger Meisterqualität aus einer Hand anbietet. Das spart dem Auftraggeber nicht nur Zeit und Nerven, sondern vor allem auch Geld.

xxx

Aus diesem Grund verfügt der Dachdecker- und Spenglermeister Helmut Strobl auch über einen eigenen Fuhr- und Gerätepark mit LKW, Kran, Sprinter und Gerüsten. Somit werden Zwangspausen im Arbeitslauf während der Hochsaisonphasen vermieden, wie sie bei Leihequipment nur zu häufig auftreten.